Lichtbildersteller - Food-Blog


Kaffee(-Träume)

Tasse Espresso mit Atlas und Kaffeemühle im Hintergrund
Coffee Story

dark moody Food Fotografie - das ist etwas, was mich geradezu anzieht. Heute habe ich mir die Zeit genommen (genaugenommen war es nur eine halbe Stunde) und habe versucht ein stimmungsvolles
Bild zu erstellen. Es soll auch eine kleine Geschichte erzählen, was ich mt dem Atlas und den Kaffeebohnen im Hintergrund erreichen wollte.

mehr lesen 2 Kommentare

Salat mit Avocado-Dip und Garnelen

Jahre sind vergangen und ich habe mich (hoffentlich) in meinen fotografischen Fähigkeiten (schreibt man das so?) weiterentwickelt...

Ich weiß eigentlich gar nicht so recht wie ich auf die fixe Idee gekommen bin vermehrt Food-Fotos zu machen, aber meistens kommen mir solche Einfälle wenn ich Urlaub habe :-)...

mehr lesen 0 Kommentare

Das allererste Food-foto - jahre ist es her

Perlgraupenrisotto mit Garnelen, einfach, schnell, lecker.
Perlgraupenrisotto mit Garnelen

Vor einigen Jahren hatte EDEKA ein Fototwettbewerb ausgeschrieben. Titel: "Was lieben Sie?" Ich hatte mit dem Rezept "Perlgraupenrisotto mit Garnelem" daran teilgenommen...

Vor einigen Jahren hatte EDEKA ein Fototwettbewerb ausgeschrieben. Titel: "Was lieben Sie?" Ich hatte mit dem Rezept "Perlgraupenrisotto mit Garnelem" daran teilgenommen.

Irgendwie hatte ich es auch in eine engere Auswahl geschafft um vielleicht ein professionelles Foodfoto-Shooting in Hamburg zu gewinnen. Ob es nun daran lag, dass  das Rezept so vielversprechend war oder die von mir dazu eingereichten Fotos. Who knows? oder besser who cares?

Warum erzähle ich das überhaupt? Nun ja, das Essen habe ich damals bewußt aufgenommen, vorher habe ich glaube ich noch nie ein Food-Foto hergestellt.

Ich für mich finde dieses Foto gar nicht mal so übel, als (nennen wir es mal) Erstlingswerk...Wer dazu Kritik äußern möchte ist herzlich eingeladen sich in den kommentaren auszulassen :-)

Die Küche war extrem klein (ca. 4-6m²) und ohne richtiges Fenster. Ich habe mit einem Aufsteckblitz gegen die Wand gebounced und das ist dabei rausgekommen.

Wer das Rezept haben möchte schreibt dies einfach in den Kommentar.

 

Edit: 16.08. Beim durchforsten meiner Festplatte bin ich auf das Rezept gestoßen :-) Weiter unten als PDF zum download.

 

Viele Grüße

Arno

mehr lesen 0 Kommentare

Mein erster Blogartikel - Vorstellung

Selbstportrait, Lichtbildersteller Arno Schaaf
Selbstportrait

Ja, hier ist er nun, mein erster Blogeintrag. Ich bin selbst gespannt wieviele es noch werden. Schließlich bedeutet es ja doch einige Zeit zu investieren, die ich eigentlich nicht habe :-).

Zum Thema...Worum soll es sich in dem Blog eingentlich drehen? Um Fotografie hauptsächlich, denn das ist das zentrale Thema der Webseite. Aber da die Fotografie ja sehr weitläufig ist und ich mich bis jetzt nicht spezialisiert habe (wozu auch, ich verdiene ja kein Geld damit), habe ich für mich das Kernthema "FooD" ausgewählt.

Warum, werden Sie sich vielleicht fragen? Nun ja, die Foodfotografie bietet mir zumindest häufiger die Chance ein paar neue Fotos zu machen, als z.B. die Landschaftsfotografie oder Portraitfotografie.

Es wird bestimmt auch mal ein Beitrag geben, der nichts mit Food zu tun hat, aber Hauptthema soll das Essen sein.

Im heutigen, ersten Beitrag gibt es noch kein Food Foto. Da ich mich vorstellen wollte, habe ich hier ein aktuelles Selbstportrait von mir eingefügt. Dann wißt ihr zumindest wie ich aussehe :-)

 

Viele Grüße

Arno

0 Kommentare

Meine Fotografie

Die Homepage - der Blog...Eigentlich ist es doch nur eine Spielerei. Vielleicht wird es mal eine ernsthafte Sache, wer weiß das schon. Im Moment fehlt mir die nötige Zeit regelmäßig den Inhalt auf Stand zu halten oder gar regelmäßig einen Blogartikel zu verfassen. Wer sich hier umschaut wird sehen, dass ich mich nicht spezialisiert habe - wozu auch - ich probiere dies und das, mit manchem beschäftige ich mich länger, meistens probiere ich ein paar Sachen aus, lasse es dann aber wieder sein.

Der Blog soll sich hauptsächlich um das Thema Food drehen. Natürlich gespickt mit hoffentlich immer besser werdenden Bildern...

wer sich hierher verirrt hat und wem meine Bilder gefallen darf gerne mit mir kontakt aufnehmen.